Linda wird sich darüber klar, dass Covid-19 keine so unheilbare Krankheit ist, wie sie von Medien dargestellt wird. Daraufhin schafft sie über’s Internet ein Netzwerk, um Menschen, die alleine sind und sich terrorisiert fühlen, zu helfen. Einige ihrer Freunde und Verwandten distanzieren sich deshalb von ihr. Über Facebook lernt sie eine Frau kennen, die ihre Tochter verloren hat, nachdem diese ihre zweite Pfizer-Impfung bekommen hatte. Linda entscheidet sich dafür, der Frau in ihrem Kampf zu helfen.



Hat Ihnen dieser Inhalt gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?