NARRATIVE by Robert Cibis #56 | Aaron B. Czycholl M. Sc


Angriff auf die Kommunikation

Warum sich die Menschen für die Krone der Schöpfung halten? Aaron B. Czycholl weiß es nicht. „Die Menschen haben evolutionär nicht viel gebacken gekriegt“, sagt der Gesundheits- und Rechtspsychologe. Dabei hebt er aber versöhnlich hervor, dass Kommunikation und Sprache zu entwickeln, schon eine besonders starke Leistung unserer Vorfahren gewesen ist.
Umso schwieriger wird es, wenn tausende Jahre Evolution nun plötzlich so einen Einbruch erleben: Zum einen durch die digitalen Medien, die uns mehr und mehr voneinander entfernen. Zum anderen ist der größte aktuelle Anheizer dessen wohl der stetig wachsende Regelkatalog rund um die Corona-Krise mit Lockdowns, „Alltagsmasken“, Distanzvorschriften, Homeschooling und vielem mehr. Wie können Menschen all dem begegnen und sich selbst nicht in der Isolation verlieren? Was verrät die derzeitige Krise über die Qualität von Liebesbeziehungen und warum ist Krieg auch nur eine Art der Kommunikation? Aaron B. Czycholl und Robert Cibis sprechen über viele der aktuellen Probleme und geben interessante Beispiele, in denen sich jeder Zuschauer selbst gut wiederfinden kann.
Aaron Czycholl ist neben Hans-Joachim Maaz und Dietmar Czycholl einer der Autoren des Bestsellers “Corona-Angst: Was mit unserer Psyche geschieht.

———-

Das Buch ist hier erhältlich


Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen.


Aaron B. Czycholl – Rechtspsychologe M. Sc

Ein Löwe steht hinter Ihnen. Sie wissen es aber nicht. Was sie in dieser Sekunde lediglich sehen können, ist ihr Gesprächspartner gegenüber, der heftig auf die Situation zu reagieren scheint. Leider erkennen Sie hinter der obligatorischen „Alltagsmaske“ nur die Hälfte seines Gesichtsausdrucks und können nicht ganz herleiten, ob er überraschte oder ängstliche Blicke über Ihre Schulter wirft. Und zack, Sie drehen sich neugierig um und… Verpassen damit Ihre Chance zur Flucht…

Die Sache hätte besser enden können, hätten Sie nur die volle Mimik des anderen (als Warnung) gelesen. Rechtspsychologe Aaron B. Czycholl ist sich sicher, in der Kommunikation steckt unsere Kraft. Denn, so der Mitautor des Buches „Corona Angst“, die große evolutionäre Errungenschaft der Menschheit liegt nicht in irgendwelchen Technologieren und fliegenden Transportmitteln, sondern darin, eine gemeinsame Sprache entwickelt zu haben. Wir Menschen sind nämlich eine ganze Reihe Sachen nicht: besonders schnell, besonders stark, besonders flugfähig und die Farbe zur Tarnung zu wechseln, haben wir über die Jahrtausende auch nicht gelernt. Was wir aber können, ist, uns angemessen zu verständigen und das macht die Stärke einer sonst wenig resistenten Spezies aus.

In dem Gespräch zwischen Robert Cibis und dem Kommunikationsexperten geht es demnach natürlich auch darum, wie aktuelle Corona-Maßnahmen Kommunikation und Beziehungen beschränken und dauerhaft schädigen können (29:09). Wie die aktuellen Regeln dazu beitragen, Menschen komplett kontraintuitiv existieren zu lassen und damit verstärkt Angst und Resignation aufzubauen (17:50). Denn wir Menschen sind einfach keine Krokodile, sagt Aaron B. Czycholl, wir sind angewiesen auf Wärme, Nähe, Kommunikation und Beziehungen. Niemand kann sich ewig isolieren (lassen) und psychisch unbeschadet aus der Situation hervorgehen.

So fürchtet der Kommunikationsanalytiker gerade um die Kinder und Jugendlichen, die mit der neuartigen Distanzierung, die sich wie selbstverständlich über die Schule bis in die privaten Bereiche zieht, nur schwerlich umzugehen vermögen. Fest steht, die digitale Kommunikation kann die zwischenmenschliche nicht ersetzen. Und so ist Homeschooling auch nicht annähernd dazu gemacht, irgendeinen Bildungsauftrag richtig zu erfüllen. Aaron B. Czycholl beschreibt unter anderem seine Lösungsansätze dazu, wie Eltern ihre Kinder in diesen schwierigen Zeiten unterstützen können (1:45:43). Er gibt neben vielen anderen Einblicken in die Stärke einer authentischen Kommunikation obendrein auch Tipps, wie Sie abprüfen, ob Ihre Beziehung nicht nur coronafest, sondern auch ewigkeitswürdig ist (1:51:40). Viel Spaß.

3:50 Wie kommunizieren wir miteinander?
6:50 Tempo der digitalen Kommunikation
13:05 Mensch als Fluchttier
17:50 Was bedeuten diese Corona-Maßnahmen konkret für die Kommunikation?
29:09 Kommunikation und Kooperation wird immer schwerer
36:45 Kann man im Krieg was gewinnen?
44:07 Masken, deren Geschichte und Funktion
56:47 Neue Abstände zwischen den Menschen
1:13:15 Menschen sind nicht Herrscher des Universums
1:26:11 Woher kommt die Angst und Blindheit bei den Menschen?
1:45:43 Was können Eltern tun, um ihre Kinder zu schützen?
1:51:40 Wie geht man in Beziehung mit sehr unterschiedlichen Meinungen zum Beispiel beim Thema Impfungen um?
1:58:30 Wie geht Aaron B. Czycholl persönlich mit der Situation um?
2:05:20 Schlusswort

#Kommunikationsgeschichte #Evolution #Sprachwissenschaft #Coronakrise #Homeschooling #Digitalisierung #Isolation #Kommunikationsanalytik #Gesundheitspsychologie #Rechtspsychologie

UNTERSTÜTZUNG

Unterstützen Sie unsere künftigen Produktionen!

Sie können uns per Banküberweisung, Paypal und Kryptowährung unterstützen.



SPENDEN

FOLGEN

Werde Teil der Gemeinschaft

Folgen Sie uns auf allen sozialen Netzwerken, um auf dem neuesten Stand zu bleiben!



Verwandte Inhalte