Lernlobby

Robert Cibis versucht mit Prof. Dr. Gerald Hüther das Verstehen zu verstehen. Der Neurobiologe hat sein gesamtes Berufsleben Gehirnveränderungen untersucht. Lernen bedeutet diese Veränderung. Es findet auf zellulärer, körperlicher, psychologischer und gesamtgesellschaftlicher Weise statt. Die Fächerübergreifende Perspektive zeigt auf, wie Angst der menschlichen Entwicklung schadet, wie Freude ihr nützt.

Die Bücher von Gerald Hüther sind hier erhältlich

Hat Ihnen dieser Inhalt gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?