NARRATIVE #46 by Robert Cibis | Ralph Boes & René Schlott


In schlechter Verfassung

Konzeptkünstler und Grundgesetzaktivist Ralph Boes trifft auf den Historiker René Schlott, um im Gespräch mit Robert Cibis Deutschlands Verfassung zu beurteilen.

Bücher der Gäste:
Wege zum digitalen Papsttum. Der Vatikan im Wandel medialer Öffentlichkeit von René Schlott und anderen

Medialisierte Ereignisse. Performanz, Inszenierung und Medien seit dem 18. Jahrhundert von René Schlott und anderen

Der Würde wegen: Ein Zwischenbericht zur INITIATIVE VERFASSUNGSKONVENT von Ralph Boes und anderen


Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen.


UNTERSTÜTZUNG

Unterstützen Sie unsere künftigen Produktionen!

Sie können uns per Banküberweisung, Paypal und Kryptowährung unterstützen.



UNTERSTÜTZEN

FOLGEN

Werde Teil der Gemeinschaft

Folgen Sie uns auf allen sozialen Netzwerken, um auf dem neuesten Stand zu bleiben!



Verwandte Inhalte

Schreibe einen Kommentar