NARRATIVE #96 by Robert Cibis | Dr. Julie Ponesse

Die Kanadische Philosophin und ehemalige Ethikprofessorin Julie Ponesse eröffnet im Gespräch mit Robert Cibis Einblicke in ihre Suche nach Menschlichkeit. Das herrschende Narrativ zerstöre die Debattenräume. Das führe zum Verlust autonomer Gedanken. Ihre Erkenntnis: wir sind allein – ohne uns Selbst. Das Gute ist, Neues …

NARRATIVE #94 by Robert Cibis | Marius Krüger

Robert Cibis trifft den Ökonom, Sozialunternehmer und Demokratieaktivist Marius Krüger. Die Herrschaft der Reichen schliesst die Herrschaft des Volkes aus, so seine Analyse. Wie konnte der Neoliberalismus die Oberhand gewinnen? Wie schnell wird er enden? Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen. …

Bhaskaran Raman | NARRATIVE by Robert Cibis

Erst hatte er eine Tracing App programmiert, dann fielen Bhaskaran Raman die Ungereimtheiten im Corona-Narrativ auf. Seine Zeichnungen und Analysen haben Hunderttausenden geholfen, die Lücken in der staatlich verordneten Logik zu verstehen. Robert Cibis analysiert mit ihm wie Indien in die Krise kam, wie er …

NARRATIVE #91 by Robert Cibis | Dr. Michael Andrick

Brückenbauprogramm Der Philosoph Dr. Michael Andrick hat sich tiefgreifend mit den Begriffen der abendländischen Politik auseinander gesetzt. In letzter Zeit äußert er sich in Essays und Zeitungskolumnen zum Zustand der Republik. Seine Hauptfrage: Wie überwinden wir die Spaltung? Massenmanipulation von der Antike bis zur Gegenwart …