Narrative #2 by Robert Winkler | Hannes Hofbauer

Zensur – Ein Symtom der Schwäche der Mächtigen?

Hannes Hofbauer, geboren 1955 in Wien, studierte Wirtschafts- und Sozialgeschichte und arbeitet als Publizist und Verleger in Wien.

Im Gespräch mit Robert Winkler stellt er sein neuestes Buch “Zensur” vor und nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschichte dieses Instrumentes der Machtausübenden.

UNTERSTÜTZUNG

Unterstützen Sie unsere künftigen Produktionen!

Sie können uns per Banküberweisung, Paypal und Kryptowährung unterstützen.



SPENDEN

FOLGEN

Werde Teil der Gemeinschaft

Folgen Sie uns auf allen sozialen Netzwerken, um auf dem neuesten Stand zu bleiben!



Verwandte Inhalte