Andreas Mäckler | NARRATIVE by Robert Cibis

Robert Cibis untersucht mit Hilfe von Herausgeber des “Schwarzbuch Wikipedia” Andreas Mäckler, wie Mobbing und Diffamierung sich in der Online-Enzyklopädie breit machen konnten. Die meist aufgesuchte Datenbank der Welt schien zuerst von einer breiten und bürgernahen Basis getragen. Heute wirkt sie wie ein Werkzeug der Eliten.

"Schwarzbuch Wikipedia" hier erhältlich:
https://www.oval.media/product/schwarzbuch-wikipedia/

NARRATIVE by Robert Cibis | Folge 76