NARRATIVE by Dr. Barbara Gräftner #02 | Dr. Roman Braun M.Ed

Psychologische Manipulation

"Nach den Studien von Philosophie, Pädagogik, Psychologie, Sport und Linguistik an der Universität Wien durchlief Dr. Roman Braun eine Ausbildung zum NLP-Mastertainer. Im Gespräch mit Dr. Barbara Gräftner analysiert er gesellschaftliche Wirkmechanismen von Propaganda und Steuerungsmöglichkeiten von Gesellschaften. Wie werden unsere Gedanken und Emotionen manipuliert und wie kann man dem entgegenwirken?"

----------

Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen:
https://www.oval.media/donations/donation-form/

-----------

Dr. Roman Braun erkennt Propaganda, wenn er sie sieht. Daher merkte er auch schon Anfang 2020, als die Coronapanik langsam Fahrt aufnahm, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Als Dr. der Psychologie und mit einem Master in Erziehungswissenschaften ist der Kommunikationsexperte bestens für die Analyse der derzeitigen Situation ausgebildet. „Wir haben in den letzten Jahren eine große Umerziehung erlebt“, sagt er, „Manipulation und Propaganda – das ist Erziehung.“ Oft genug stand Dr. Roman Braun als Berater, etwa der großen Konzernlenker, schon auf der anderen Seite. Und er muss zugeben, das, was er hier als „größte Propagandaaktion in der Geschichte der Menschheit“ erlebt, lässt ihn wahrlich staunen, was seine Profession so alles leisten kann. In dieser Folge von Narrative spricht er über die Auswirkungen der Coronakrise vor allem auf die Psyche der Menschen, über entscheidende Grundlagen, solch eine riesige globale Massenpsychose überhaupt auslösen zu können, über Angst, Macht, Kriegsarten, Realität, Wahrheit und perfide Clustertechniken.


Als Experte für die Struktur von Kommunikation und Manipulation sieht Dr. Roman Braun, dass die Corona-Manipulation wirklich viele Techniken zusammenbringt, um große Menschenmassen zu steuern. Entscheidende Auswirkungen der Psychose sind Realitäts- und Selbstverlust, sagt er: „Wir haben uns unsere Realität stehlen lassen und eine behinderte Kriegsgeneration erzeugt.“ Was dies genau bedeutet, schildert er ausführlich in diesem Gespräch. Weiterhin geht er auf die individuellen Voraussetzungen bei den Menschen ein, die diese starke Manipulation erst möglich machen. Wichtige Stichworte sind hier Fehlidentitäten, Atomisierung, Individualisierung und Pathologisierung. Wenn in einem solchen Schwebezustand des unkonkreten Gefühlschaos plötzlich jemand eine Lösung in Form eines Angstmachers bietet, springen die Massen dort erleichtert auf.


In diesem Interview nennt Dr. Roman Braun außerdem viele geschichtliche Vergleiche, etwa wenn es um das Phänomen der „Demokratieblasen“ geht. Er zitiert die großen Meister der Psychologie und Massenmanipulation und erläutert, warum Werte wie Gleichberechtigung und Interesse am Umweltschutz in die gleiche Schublade wie Impfbegeisterung gelangen konnten. Das vorweg: Es ist eigentlich so simpel, dass der Blick auf das Ausmaß des Ganzen nur noch härter schmerzt. Auch die Voraussagen, die der Kommunikationsexperte für die Zukunft und die nächsten großen Angst-Ereignisse liefert, sind nicht sonderlich erbaulich. Im Gegenteil. Dennoch bemüht er sich am Ende dieses Gesprächs mit Dr. Barbara Gräftner auch darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Menschen ihre eigene Widerstandsfähigkeit gegen den ganzen Wahnsinn stärken können. Und das ist ganz entscheidend.



9:43 Eine neue Kriegsgeneration geht hervor aus welcher Art von Krieg?

14:00 Ohne Angst keine Macht

30:47 Wie geht man mit der Ohnmacht um, andere Menschen, zum Beispiel über die Daten zu den Impfnebenwirkungen, sachlich aufklären zu wollen, dabei aber nur auf Widerstand stößt?

43:30 Bei Propaganda unterscheiden: Was ist Realität, was ist Wahrheit, was ist Wirklichkeit? Stichwort: Clusterbildungen

54:40 Übliche Frage: „Warum sollten die Politiker das denn machen?“ (lügen und betrügen)

1:07:29 Die Pandemie im systemischen Kontext: Was sind die treibenden Kräfte?

1:17:55 Was macht einen Menschen widerstandsfähig?

#Dr_Roman_Braun #Kommunikation #Manipulation #Massenpsychose #COVID_19 #Coronakrise #Angst #Macht #Clusterbildung #Demokratieblase
#Sigmund_Freud #Lasswell #Edward_Bernays #Aristoteles #Viktor_Frankl