NARRATIVE #60 by Robert Cibis | Cluse Krings

Droht uns ein Zweites Mittelalter?

Ist Amerika am Ende?
Wird China übernehmen?
Droht uns eine Inflation?
Wieso geht "Corona" in eine vierte Welle --
trotz aller Masken, Impfungen, Lockdowns?
Wird unsere Demokratie all die Einschränkungen
der Bürgerrechte noch überleben?
Warum wehren sich so wenige?
Wo stehen wir heute?
Wie konnten wir hierher geraten?

----------

Das Buch "Droht uns ein zweites Mittelalter?" von Cluse Krings ist hier erhältlich:
https://www.oval.media/product/droht-uns-ein-zweites-mittelalter/

----------

Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen:

https://www.oval.media/donations/donation-form/
----------
In dieser Folge von Narrative stellt Cluse Krings Auszüge aus seinem aktuellen Buch „Vom Untergang der Moderne: Droht uns ein zweites Mittelalter?“ vor. Die Präsentation ist wie eine Zeitreise durch die Epochen. Das geht vom Steinzeittüftler Ötzi über die reichen Kaufleute aus dem Florenz der Renaissance. Reuige 68er sehen sich von Ferrari-fahrenden Yuppies ausgespielt und technische Innovationen werden von billigen Sollbruchstellen abgewertet. Was haben Volksempfänger und Smartphones gemeinsam? Sicherlich mehr als das plakative Umweltbewusstsein der Prenzlauer-Berg-Gemeinschaft mit der Realität. Es geht in diesem Gespräch auch um den totalitär-fürsorglichen Staat, um magisches Denken und die mystische Gegensätzlichkeit in Angela Merkels Seele: gleichzeitig Physikerin und gläubige Protestantin zu sein.

Cluse Krings analysiert diese Widersprüche auf Basis intensiver Recherche. Er betrachtet die Moderne als eine Phase des Humanismus, wo der Mensch im Zentrum steht und das Ideal der Gleichwertigkeit aller verkörpert. Doch ihre Feinde haben die Moderne schon vor Jahrzehnten zerstört. Wie es von hier aus weiter geht, könnte ein kleines, unerwartetes Ereignis entscheiden oder besser gesagt: So etwas könnte die bestehende Ordnung ganz schön durcheinanderwirbeln. Werden wir uns weiterhin im leeren Gehorsam zurückziehen? Oder werden wir sogar eine protestierende junge Generation erleben, die bisher noch gegen rein gar nichts zu rebellieren hatte? In diesem Gespräch versucht Cluse Krings viele Fragen zu erörtern: Wird uns bald das Geld ausgehen? Haftet jemand für mögliche Impfschäden? Was bedeutet Nudging und was ist ein Etatist? Sowie die Frage aller Fragen: Was nutzen der Regierung unsere Fotos aus den Nacktscannern am Flughafen?



1:38 Was heißt denn modern?
12:58 Unterschied zwischen modern und neu
23:13 Humanismus
29:30 Die Moderne nach wie vor verteidigen?
34:00 Feinde der Moderne
56:02 Kurve der Intelligenzverteilung in der Gesellschaft
1:09:00 Urteilsvermögen und magisches Denken
1:10:55 Was ist Sinn?
1:15:50 1972 - ein Gedankenexperiment
1:34:25 Massive Manipulation
1:38:50 Nudging
1:45:50 Warum geht die Jugend nicht gegen die Corona-Maßnahmen auf die Barrikaden?
j1:48:35 Zentren alternativen Mittelmaßes im Berliner Prenzlauer Berg
1:54:46 Einkünfte und Wahlverhalten in Deutschland
2:00:00 Krisen der Welt und Schulden
2:12:46 Der totalitär-fürsorgliche Staat
2:16:41 Was ist ein Etatist?
2:18:20 Conclusio
2:44:52 Was nutzen der Regierung unsere Fotos aus dem Nacktscanner am Flughafen?
2:33:43 Wie schafft man es, sich so ein umfassendes Wissen anzueignen?
2:38:32 Ist es möglich, aus der Krise zu kommen und die Menschen aufzuwecken?

#CluseKrings
#Moderne
#Mittelalter
#Innovation
#Fortschritt
#Humanismus
#Kapital
#MagischesDenken
#MystischesDenken
#Logik
#Intelligenz
#Manipulation
#CoronaKrise
#Impfschäden
#PrenzlauerBerg
#Yuppies
#68er
#Renaissance
#Sollbruchstelle
#Etatist
#Mittelmaß
#Weltschulden
#Schuldenkrise
#Nacktscanner